Aktion Baum – Gemeinsam für das Klima!

Juhu! Endlich! Ich freue mich sehr!

Zertifizierter Spendenpartner der Aktion Baum

Im letzten Jahr habe ich mir den Film über Luc Hoffmann (Wetlands, die Erbschaft von Luc Hoffmann) angeschaut und wusste, ich muss unbedingt mehr tun, um den Klimawandel zu stoppen.Die Natur ist mir immer schon ein Ort der Heilung gewesen. Wenn ich traurig oder aufgewühlt bin, suche ich den Wald und weites Land. Suche ich Flächen, auf denen ich niemanden treffe und lange einfach sein kann. Auf denen mein Blick schweifen darf und Ruhe findet. Ich suche immer Orte auf, die mich dann wieder auf mich zurückwerfen und gleichzeitig ihre Düfte, Farben und Geräusche versprühen, sodass ich mich wieder verbinden kann mit dem eigentlichen Sein. Es war also längst überfällig mehr zu tun, als nur mein Bewusstsein für die Natur zu entwickeln und mich über die Klimaveränderung zu informieren oder Petitionen zu unterschreiben.

Dieser Film hat mich so inspiriert, dass ich direkt in der Community, unter meinen Yogis gefragt habe, wer ein Projekt kennt, das unterstützenswert ist. Es gibt so viele und ich wollte gerne etwas „persönliches“. Etwas, das eben schon jemand kennt. Natürlich habe ich mich gleich selbst informiert, doch irgendwie habe ich nicht das gefunden, für das ich losgehen konnte.

Dann habe ich an Weihnachten eine Geschenkkarte von meinem Arbeitgeber bekommen, die ich im Internet einlösen konnte. Solch eine Gutscheinkarte für mehr als 500 verschiedene Geschäfte. Ich fand dieses:

AKTION BAUM aus Hamburg – wer das ist und was sie machen.

Meine Begeisterung war und ist groß, denn sie pflanzen hier bei uns um die Ecke. Sie pflanzen regional und eben z.B. in Warstein. Im Sommer gibt es ein Symposium in Warstein und wir können an Pflanzaktionen teilnehmen. Und da ich, wie viele von euch, viel unterwegs bin und mir das Herz blutet, wenn ich die ganzen leeren Hänge sehe und die Abholzung der Wälder, dann bin ich total froh, dass ich AKTION BAUM gefunden habe. Dieser Verein ist nah und man kann mitmachen, weil sie Regional und im deutschsprachigen Raum pflanzen. Ich bin begeistert!😃

Ich habe direkt Kontakt aufgenommen und wir sind sozusagen „schnell miteinander warm geworden“. Und damit bist DU auch im Boot! Jeder Kurs, den du ab sofort buchst, kostet zwar ein bisschen mehr als in den letzten 10 Jahren, aber dafür pflanzt DU mit jedem Kurs einen Baum!

Ist das nicht toll? 😊 Jeder von uns ist nun daran beteiligt, die Klimasituation zu verbessern. Ich bin total begeistert und glücklich und gehe davon aus, dass ihr alle es toll findet, daran beteiligt zu sein.

Also, stöbere gerne auf dieser Seite und klicke dich durch. Und klopfe dir gern auf die Schulter, denn nun sind wir gemeinsam aktiv beteiligt an der Verbesserung des Klimas.

Tschakka!

Liebe Grüße Anja

+++ Mittwoch 09.02.2022 +++ Die Spenden Partnerschaft mit „Aktion Baum“ startet.
Wie viele Bäume durch unsere Spende schon gesetzt werden konnten siehst du hier:

0
in diesem Monat
0
in diesem Quartal
0
in diesem Jahr

Yoga verschenken ist nachhaltig.

Gesundheit schenken bedeutet Nachhaltigkeit im Leben.

Mit jeder Buchung unterstützt du das Projekt „Aktion Baum“ mit einem Setzling.